Faltenbehandlung mit Filler

Im Hautzentrum Zürich behandeln wir Gesicht, Lippen, Hals, Dekolleté und Hände mit Fillern (natürlich abbaubaren Füllsubstanzen):

  • Nasen-Lippen-Falte
  • Oberlippenfältchen
  • Eingesunkene Mundwinkel
  • Marionettenfalten
  • Lippen
  • Lachfalten
  • Stirnfalten
  • Augenringe
  • Wangen
  • Hals
  • Dekolleté

Methode

Mit einer feinen Nadel werden geringe Mengen von Hyaluronsäure, ein natürlicher, vollständig abbaubarer Stoff, unter die zu korrigierenden Falten gespritzt. Dadurch gewinnt die behandelte Gesichtspartie an Volumen und Festigkeit. Zur Korrektur von Falten im Stirn- und Nasolabialbereich ist keine lokale Betäubung notwendig. Beim Lippenaufbau und den Oberlippenfalten wird die zu behandelnde Region in der Regel mit einer anästhesierenden Creme lokal betäubt.

Ergebnis

Die Wirkung ist unmittelbar nach der Injektion sichtbar: eine glattere, straffere Haut und ein natürlich-frisches Aussehen mit jugendlicher Ausstrahlung. Abhängig von der behandelten Hautpartie, vom Hauttyp und der Injektionstechnik kann die Wirkung einer Behandlung 9 bis 24 Monate (Lippen: zirka 6 Monate) anhalten, in Einzelfällen jedoch auch kürzer oder länger. Durch Auffrischungs- und Nachbehandlungen lässt sich das gewünschte Ergebnis aufrechterhalten.

 

Decolleté-Falten behandeln mit Restylane Vital Skin Boooster

Restylane Vital Skin Booster stellt einen innovativen Ansatz zur Pflege der reiferen oder sonnengeschädigten Haut dar. Bei der Behandlung werden feuchtigkeitsspendende Hyaluron-Gels in die Haut injiziert. Dadurch werden Straffheit, Elastizität und das gesamte Hautbild verbessert.

 

Kinn und Kieferlinie konturieren mit Volux-Filler von Allergan

Juvederm® Volux ist ein neuer Filler der Firma Allergan, der die höchste Konzentration an Hyaluronsäure enthält. Damit lässt sich das Kinn verschönern sowie die Kieferlinie begradigen und konturieren. Hängebäckchen und Hamsterbacken verschwinden.

 

Auffrischung der gesamten Gesichtspartie mit Profhilo

Profhilo ist eines der am höchsten konzentrierten Hyaluronsäure-Produkte. Im Unterschied zu herkömmlicher Hyaluronsäure bleibt das Füllmaterial von Profhilo bis zu 30 Mal länger im Gewebe. Zudem stimuliert Profhilo die körpereigene Hyaluronsäure-Produktion und unterstützt die Elastin- und Kollagenbildung.

Profhilo wird an fünf definierten Punkten (Bio Aesthetic Points) je Gesichtshälfte in kleinsten Mengen mit sehr feinen Nadeln injiziert. Aufgrund seiner besonderen Beschaffenheit sowie der speziellen Injektionstechnik verteilt sich das Füllmaterial von selbst im Gewebe.

Profilho Filler Gesicht Hautzentrum Zuerich

 

Neu: Faltenunterspritzung mit Ellansé

Die Behandlung von Falten mit Ellansé geht einen Schritt weiter als die Filler-Behandlung mit Hyaluronsäure. Ellansé gehört zu den wenigen Fillern, welche die Ursachen der Gesichtsalterung behandeln. Ellansé korrigiert nicht nur Falten und Linien, sondern regt auch die körpereigene Kollagenproduktion an. Damit bewirkt Ellansé einen Straffungseffekt, der vom eigenen Körper ausgeht. Das Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar und hält 1 bis 4 Jahre an, je nachdem welche Variante von Ellansé verwendet wird. Ellansé eignet sich insbesondere bei der Wiederherstellung von grossen Volumenverlusten an Wangen, Schläfen, Mundwinkel und Kinn.